Ausgezeichnete Qualität Unsere Eierliköre sind mehrfach GOLD-prämiert vom DLG.
100% natürliche Zutaten Wir verwenden ausschließlich die besten, rein natürlichen Zutaten.
Liebevoll handgemacht In Handarbeit hergestellt, abgefüllt, mit dem Etikett beklebt und verpackt.
Mehr als 120.000 Kunden Liebelei schmeckt unvergleichlich gut. Nicht nur in der kalten Jahreszeit.

Osterlamm mit Eierlikör

Osterlamm mit Eierlikör

Zutaten:
125ml Liebelei Pur
150 g Mehl
1 TL Backpulver
1 Ei
75 g Butter (weich, Zimmertemp.)
50 g Puderzucker
1 TL Orangenschale
1 TL Zitronenschale
1 EL Butter zum Einfetten der Form
1 EL Mehr zum Bestäuben der Form

Anstatt des Liebelei Pur kann man bei diesem Rezept auch Liebelei Flotte Orange verwenden. Das gibt dem leckeren Osterlamm nochmal den besonderen Frische-Kick. Probiere es mal aus.

Zubereitung:

  1. Ofen auf 180° C Ober- und Unterhitze (oder 160° Umluft) vorheizen. Die Osterlamm-Form mit Butter einfetten und mit Mehl bestäuben, dass das Lamm nach dem Backen nicht in der Form kleben bleibt.
  2. Butter und Puderzucker mit einem Handrührgerät schaumig schlagen. Ei unterrühren.
    Mehl mit Backpulver, Orangen- und Zitronenschale vermengen und nach und nach vorsichtig unterrühren. Zum Schluss den Eierlikör dazu geben und den Teig glatt rühren.
  3. Den Teig in die eingefettete und mit Mehl bestäubte Form geben und auf der mittleren Stufe im Ofen für ca. 40 Minuten backen. Am besten mit einem Holzstäbchen testen, ob der Teig durchgebacken ist. Den Kuchen abkühlen lassen.
  4. Den Boden des Osterlammes bei Bedarf ein wenig abschneiden, sodass es gut auf einem Teller sitzen bleibt und nicht umkippt. Vor dem Servieren mit ein wenig Puderzucker bestäuben.

Produkte aus diesem Rezept: